ORA-02291: integrity constraint (RMAN.RLH_F1) violated – parent key not found

Beim Registrieren einer Datenbank an einem RMAN-Catalog (11g), trat folgender Fehler auf:
Auch ein De-Registrieren der DB brach mit diesem Fehler ab:

1
ORA-02291: integrity CONSTRAINT (RMAN.RLH_F1) violated - parent KEY NOT found

Nach Ausführen des folgenden Kommandos und dem anschließenden Ausführen des angezeigten Kommandos wurden alle Einträge komplett entfernt, so dass danach eine Registrierung möglich war.

1
2
3
4
SELECT 'EXEC DBMS_RCVCAT.UNREGISTERDATABASE('||DB_KEY||','||DBID||');' AS command
  , resetlogs_time
FROM rc_database
WHERE name = '&db_name';

Eine mögliche Ausgabe wäre dann:

1
2
3
COMMAND                                                                                     RESETLOGS
------------------------------------------------------------------------------------------- ---------
EXEC DBMS_RCVCAT.UNREGISTERDATABASE(1146,4974324);                                          30-MAY-15

Danach ist das folgende Kommando auszuführen:

1
2
3
SQL> EXEC DBMS_RCVCAT.UNREGISTERDATABASE(1146,4974324);
 
PL/SQL PROCEDURE successfully completed.

Viel Erfolg.

Kommentar verfassen